Wer wir sind

Ipso

Ipso ist eine humanitäre Organisation, aktiv im Bereich der psychosozialen Betreuung und kulturellem Dialog:
www.ipsocontext.org 
www.ipso-cc-afghanistan.org

Im Jahr 2013 behandelten Ipsos psychosoziale Berater fast 50 000 Menschen in Einzelgesprächen in ganz Afghanistan. Ipsos psychosoziale Berater sind sehr erfahren im Verstehen der individuellen und kollektiven Situation der Menschen und ihrer persönlichen Probleme. Sie helfen ihren Klienten mit ihren Schwierigkeiten zurecht zukommen. und die Herausforderungen, denen sie in ihrem Leben begegnen, anzunehmen.

Unser Berater-Team

Die psychosozialen Berater

Verantwortlich für die Qualitätssicherung der psychosozialen Beratungen sind Inge Missmahl, Dr. Fareshta Queedes, Dr. Sarah Ayoughi und die Ipso Mastertrainer. Sie arbeiten seit vielen Jahren daran den Beratungsansatz von Ipso zu verbessern. Gemeinsam sind sie verantwortlich für die Ausbildung und Supervision der Ipso Berater.

Technische Administration

Verantwortlich für die technische Administration sind Sven Perbandt und Evenmedia

Partner

German Foreign Office - Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland (AA) 


 

 

Patientus - Online Videosprechstunde

Video-Kommunikationssoftware

Die Patientus GmbH aus Lübeck, Deutschland, ist für die Entwicklung der Videokommunikationssoftware, die von Ipso verwendet wird, verantwortlich. Patientus ist die erste deutsche Online-Plattform für medizinische Beratung durch Video-Kommunikation. 

Mehr Informationen über patientus finden Sie hier:

www.patientus.de